IHR TIPP ZU IMMMOBILIEN, VERKÄUFERN & KÄUFERN IST UNS WAS WERT

HIER KOMMEN SIE ZU IHREM

TIPPGEBERFORMULAR

Wir freuen uns auf Ihren Tipp und Kontaktaufnahme

TIPPGEBER WERDEN

Sie wünschen sich einen reibungslosen & professionellen Verkauf zu besten Konditionen.
Vertrauen Sie Ihre Immobilie einem Partner an, der Ihnen dasselbe bietet.

01
Sie haben einen Tipp für uns
Sie haben gehört, dass Ihr Nachbar sein Haus verkaufen möchte? Oder Sie kennen eine Wohnung, die einen neuen Besitzer sucht? Sie wissen, wer sein Grundstück verkaufen will? 
 
Diese Tipps sind uns viel wert! Als Dankeschön erhalten Sie 15% unserer Käuferprovision, wenn das von Ihnen empfohlene Objekt durch uns verkauft wird.
 
Und für Hinweise, die uns zu bisher unbekannten Grundstücken oder älteren Häusern führen, bekommen Sie im Erfolgsfall sogar bis zu 10.000 € von uns!
Klick for more Information
02
Ablauf der Tippgeberschaft
Nach positiver Prüfung Ihres Tipps erhalten Sie eine Bestätigung als Tippgeber der von Ihnen benannten Immobilie. Tipp-Provisionen werden von uns explizit vor oder bei Bekanntgabe einer Empfehlung vereinbart. Tippgeber, die ihren Anspruch erst nach Vermittlung einer Immobilie durch uns anzeigen und von deren Tipp wir bei Abschluss des Maklervertrags somit keine Kenntnis haben, können nicht berücksichtigt werden.
Sie können auch eine Tipp-Provision für erfolgreiche Empfehlungen unseres Unternehmens an Verkäufer und Käufer erhalten. Auch hier gilt: bitte melden Sie sich unbedingt bei uns, noch bevor sich der Käufer/Verkäufer an uns wendet. Denn sonst kennen wir die Immobilie bzw. den Kaufinteressenten schon und Sie haben Ihren Anspruch auf Tipp-Provision leider verloren.
Klick for more Information
03
Welche Immobilien können Sie empfehlen?
Sie können jede Immobilie vorschlagen, die unsere Kriterien erfüllt und das zum Verkauf steht bzw. demnächst verkauft werden soll.
Voraussetzungen für Ihre Tipp-Provision:
- Die Immobilie ist uns noch nicht bekannt
- Die Immobilie wurde noch nicht öffentlich zum Verkauf ausgeschrieben (z.B. in Zeitungen, Internetportalen, soziale Medien wie Facebook etc. oder durch Verkaufsschilder o.ä. Maßnahmen)
- Es besteht noch kein Maklervertrag bei einem anderen Unternehmen
- Die Immobilie erfüllt unser Anforderungsprofil
- Sie bzw. ihr Lebenspartner sind nicht Eigentümer der Immobilie
Klick for more Information
04
Wie erkennen Sie wo ein Tipp möglich ist?
Wenn Ihnen Nachbarn, Bekannte oder Freunde erzählen, dass sie ihre Immobilie verkaufen möchten, ist es natürlich einfach. Dann haben Sie bereits sämtliche Informationen die Sie benötigen, um Ihren Tipp abzugeben. Es gibt aber auch sonst noch einige Anzeichen für einen anstehenden Verkauf: 
Wenn Sie leere Fenster sehen
- Wenn in der Nachbarswohnung Vermessungen beginnen
- Evtl. informiert Sie ihr eigener Vermieter über einen geplanten Verkauf
- Wenn ein Haus/Wohnung längere Zeit unbewohnt bleibt
- Wenn Briefkästen nicht geleert werden 
- Wenn Schnee nicht geräumt wird
Sollten Sie eines oder mehrere Anzeichen bemerken, fragen Sie einfach den Eigentümer. Aber auch ohne weitere Infos können Sie uns kontaktieren. Wir kümmern uns dann um alles Weitere.
Klick for more Information
05
Der Ablauf nach Ihrem Tipp
Zunächst überprüfen wir, ob uns die genannte Immobilie bekannt ist oder schon veröffentlicht wurde. Sollte dies nicht der Fall sein, nehmen wir Kontakt mit dem Eigentümer auf.
Wenn daraus ein Vertrag zu Stande kommt, beginnt unsere Vermarktung. Entsteht daraus eine erfolgreiche Vermittlung durch uns, sind Sie provisionsberechtigt und erhalten Ihren vereinbarten Anteil.
Bei Empfehlungen zu Käufern verhält es sich ähnlich - sobald der Käufer einen notariellen Kaufvertrag geschlossen hat, an dem Wohnfreiheit durch Ihren Tipp beteiligt ist, erhalten Sie auch hier ihren Anteil an der vereinbarten Provision.
Klick for more Information